Jugendlichen Orientierung geben


Der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) ist mit 250.000 Mitgliedern der größte christlich-ökumenische Jugendverband Deutschlands. Der erste CVJM wurde 1844 in London gegründet, bereits 1855 konnte sich der YMCA-Weltverband formieren. Grundlage der CVJM-Arbeit ist seitdem die „Pariser Basis“, welche die gemeinsame Nachfolge Jesu Christi von jungen Menschen gleich welcher Herkunft beschreibt sowie zu einem verbindlichen christlichen und missionarischen Lebensstil aufruft.


Der CVJM Strobel-Mühle Pockautal e.V. wurde am 1. Juli 1997 ins Leben gerufen, nachdem die Vision einer Jugendbegegnungsstätte entwickelt wurde, um den Jugendlichen der Region auf der Grundlage des christlichen Glaubens zur Findung von Orientierung und Perspektive in ihrem Leben zu helfen. Eingebunden in das regionale Jugendhilfe-Netzwerk will der CVJM aber auch seine soziale Verantwortung wahrnehmen und sieht darin gleichermaßen eine missionarische Chance.


Die Strobel-Mühle selbst wurde am 1. Mai 1998 als Freizeitheim, Jugendbegegnungszentrum und Bildungsstätte in Betrieb genommen.


(www.strobelmuehle.de)